O'Neill Girls Surf Workout

Surfen ist mehr als nur ein Sport: Wer einmal dieses ganz besondere Gefühl erlebt hat, das man nur hat wenn man auf einer Welle steht, weiß, dass Surfen ein ganz neues Lebensgefühl verschaffen kann. Der ganze Lifestyle, das viele Reisen, das das Surfen oft mit sich bringt, neue Freundschaften im Line-Up schließen und die Natur ganz neu kennen und lieben zu lernen nimmt meist einen viel größeren Part ein, als die bloße körperliche Komponente.

Trotz alledem ist die sportliche Komponente jedoch trotzdem nicht zu missachten: Kraft und Ausdauer sind vor allem wichtig wenn es darum geht, ins Line-up raus zu paddeln. Um eine Welle anzupaddeln braucht es dagegen vor allem Timing, Kraft und Schnelligkeit, während beim Absurfen der Welle die Balance und Koordination gefordert sind. Zudem werden beim Paddeln und Surfen Muskelgruppen beansprucht, die im Alltag eher seltener gebraucht werden.

Wenn ihr also ab dem ersten Tag in eurem Surfurlaub Gas geben wollt und euch nicht gefühlt den halben Surfurlaub mit Muskelkater abkämpfen wollt, ist eine gezielte Vorbereitung essentiell. Ihr werdet selbst sehen, dass ihr euch im Line-Up wesentlich selbstbewusster fühlen werdet und auch viel schneller Fortschritte machen könnt, wenn ihr fit seid.

Genau dafür haben die Mädels vom O’Neill Girls Surf Workout by Golden Ride ein paar Übungen zusammengestellt, die euch perfekt auf euren nächsten Surftrip bei uns im Surfcamp Fuerteventura vorbereiten.

Im besten Fall fangt ihr 4-6 Wochen vor eurem Surfurlaub mit dem Training an und macht die Übungen zwei mal pro Woche. Zusätzlich zu dem Workout und zu dem Surf Yoga, könnt ihr mit Paddeltraining auf dem nächst gelegenen See oder mit Schwimmen bzw. Kraulen im Schwimmbad an eurer Ausdauer arbeiten.

Im folgenden Dokument findet ihr einige Übungen, die euch fit machen fürs Surfen und Paddeln.

Für Anfänger wird eine Runde mit 8 Übungen zu jeweils 10 Wiederholungen empfohlen.

Fortgeschrittene können ihr Workout mit 2-3 Runden (mit 8 Übungen) zu jeweils 10 Wiederholungen durchführen.

Wellen Trenner Ende