lets gosurfing

Ach, was für ein sonnig schöner Tag bei uns auf Fuerteventura. Da will man doch nur noch eines – ab ins Wasser um zu Surfen klarer Weise! Unsere Kurse im Beginnerkurs düsten heute an den Cotillo Beach. Zusammen mit Miki wurde erst einmal jedoch ordentlich aufgewärmt. Es wurde zusammen gereckt und gestreckt bis es endlich lautete ” Okay, let’s go surfing!”

Auch für unseren Intermediate Kurs warteten heute traumhafte, schöne grüne Wellen auf sie. Unsere Surfcamp-Bewohner machen jeden Tag deutliche Fortschritte und so wird auch noch nach der Session von den schönen gesurften Wellen berichtet.
Martin hattheute noch das Vergnügen eine exklusive Carver Session mit Jordi zu machen – das ideale Hobby, wenn die Wellen mal nicht so wollen, bzw. Kein Meer ins Sicht ist.

Angie machte sich mit unserer liebevoll genannten Tamina Crew zum ersten Mal uf an die Punta Banca! Die Aufregung war groß, das Strahlen danach dafür noch umso größer. Entweder weil die Wellen so toll waren, oder weil die Tamina einfach zu viel an Nane denken musste ;) Tja – Seekrankheit scheint zu verbinden! ;)

Mit den schönsten Fotos von heute kann so ein Tag zu Ende gehen. Ein paar weitere werden dann noch morgen hinzugefügt :D

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende