Flip Flps am Strand

Sommer, Sonne, Strand, Wellen und viel Surfen.

Genau das erwartet euch bei uns hier auf der Insel. Und was sollte da im Koffer auf gar keinen Fall fehlen?
Natürlich die guten Flippis, die nach Möglichkeit auch euren Urlaub über halten sollten und nicht schon nach ein paar Tagen in der Tonne landen. Da Fuerteventura eine vulkanische Wüsteninsel ist, gibt es hier auch dementsprechend viele Dirtroads und Steinchen auf den Straßen von El Cotillo, die ihr mit Sicherheit auf euren schönen Flip Flops erkunden wollt. Manch einer von euch mag vielleicht so Flip Flop-begeistert sein wie ich und will direkt fünf Paar mitbringen und kann sich nun gar nicht mehr entscheiden welche für den Urlaub bei uns eingepackt werden sollten. Aber ihr Lieben könnt aufatmen, denn ich habe das Ganze in den letzten paar Wochen schon einmal für euch getestet! :)

Wie sollten nun also die idealen Flip Flops für einen Urlaub auf Fuerteventura aussehen und worauf kommt es an?

Zum einen sollten sie euch natürlich optisch gefallen, logisch! Aber worauf es wirklich ankommt ist ganz eindeutig die Stabilität und Qualität der guten Flippis. Ihr kennt es bestimmt, die Stabilität der Flip Flops variiert immer stark nach Marke. Es gibt einige, die super, super weich sind und sich eher für Schwimmbäder oder einfach für zu Hause eignen, wie beispielsweise die von Hollister. Andere Flip Flops, wie zum Beispiel von Roxy, sind super gemütlich, sehen hübsch aus und eigenen sich für kurze Fußwege, aber nicht für  längere Spaziergänge und nutzen sich generell eher schnell ab. Und zu guter Letzt mein persönlicher Favorit: Die guten Havaianas. Die sind stabil, super gemütlich, haben eine lange Überlebenszeit und sehen auch noch toll aus. Genau solch stabile Flip Flops kann ich euch für den Urlaub bei uns nur empfehlen. Mit denen kann man super durch die Straßen von El Cotillo schlendern, am Strand spazieren gehen aber auch problemlos mal durch die Wüste laufen, ohne dass sich alle Steinchen direkt durch die weiche Sohle bohren.

Es müssen natürlich nicht unbedingt Havaianas sein, jeder hat da vermutlich seine eigenen Vorlieben, besonders was die Marken angeht. Aber wenn ihr bei der Wahl eurer Flip Flops immer noch direkt mit auf die Stabilität achtet, dann sollte eigentlich nichts mehr schief gehen und ihr seid Flip Flop-mäßig optimal ausgestattet für den Urlaub bei uns im schönen El Cotillo!

Wellen Trenner Ende