Was gibt es Schöneres, als eine große Vielfalt an Leckereien, und das schon beim Frühstück? Neben Wurst und Käse gibt es doch noch so viel anderes, was einem einen dunklen, kalten Morgen versüßen kann. Oder braucht ihr Inspiration für den nächsten Brunch, zu dem ihr eure Freunde einladen wollt? Wir haben drei Varianten an Brotaufstrichen für euch ausprobiert und die super einfachen Rezepte hier für euch festgehalten. :)
Mit nur wenigen Zutaten, von denen ihr die meisten wahrscheinlich schon zu Hause habt, könnt ihr sie innerhalb kürzester Zeit zaubern.

Hummus

  • Kichererbsen, eingelegt
  • Olivenöl
  • Zitronensaft
  • Sesampaste
  • Salz, Pfeffer

Avocado-Schoko-Creme

  • reife Avocados
  • Backkakao
  • 1 reife Banane
  • Mandelmilch

Walnuss-Oliven-Dip

  • Frischkäse, natur
  • schwarze Oliven, eingelegt oder frisch
  • Walnusskerne
  • Salz, Pfeffer
Bei allen Aufstrichen mixt ihr die Zutaten einfach mit einer Küchenmaschine zusammen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist, und schmeckt sie dann mit Salz und Pfeffer ab. Den Hummus könnt ihr, je nach Geschmack, auch noch mit etwas scharfem Chilipulver verfeinern. Am besten schmecken die Aufstriche mit einem frischen Vollkornbrot. Die Avocado-Schokocreme schmeckt auch pur super lecker, als kleine Nachspeise oder einfach so zwischendurch. :) Lasst es euch schmecken!!
Wellen Trenner Ende