surfing together

Was noch schöner ist als alleine zu surfen? Ganz klar zusammen mit einem Surfbuddy eine Welle zu teilen!
Unsere Surfschüler motivieren und unterstützen sich auf jeden Fall gegenseitig dabei, so viele schöne Wellen zu surfen wie nur möglich. Geteilte Freude ist eben Doppelte Freude. :D

Unser Beginnerkurs düste heute mit unseren Coaches Miki, Cri und Emiel an unseren Homespot, den Cotillo Beach.
Ein bisschen warm-up training vor dem Surfen darf natürlich nicht fehlen. Neu mit von der Partie in unserem Surfkurs war heute Hendrik, Sonja und Nicola. Alle drei meisterten bereits in ihrer allerersten Surfstunde den Take-Off. Da sind unsere Coaches natürlich super happy! Anschließend gab es noch eine kurze Theorie Einheit in unserer Surflounge.

Unser Intermediate Surfkurs surfte heute eine Welle nach der anderen an der Punta Blanca. Jordi und Cri natürlich immer mit Tipps und Tricks und vollem Eifer mit dabei. Für unsere liebe Mira war es heute leider der letzte Surftag, aber immerhin hat sie noch ein paar schöne Andenken und wunderschöne Wellen mit nach Hause genommen. Auch unsere liebe Nele hatte heute ihren letzten Tag im Wasser. Natürlich nur bis zum Nächsten Mal – und bis dahin haben sich die beiden Mädels noch ein paar richtig tolle Wellen geteilt.

Nun freuen wir uns nicht nur auf die anstehende Barbecue-Night, sondern auch auf die Fotos von heute!

Wellen Trenner Ende