Mädchen am Strand

… DAS wird nach dieser Woche in El Cotillo auf jeden Fall jeder zu hören bekommen! Es hat sich in unserem Surfcamp auf Fuerteventura fast so angefühlt, als wäre der Sommer jetzt schon angekommen! Strahlender Sonnenschein, eine Hitze, die ohne den allgegenwärtigen Wind hier in Cotillo kaum auszuhalten wäre und ein ständiger Kampf um die Hängematte auf der Dachterrasse haben die Woche dominiert. Josy war meistens schnell genug, um diesen zu gewinnen und war die Erste auf dem Dach, um so viele Sonnenstrahlen wie möglich abzubekommen.

Schon beim Frühstück war das Surfen und die täglichen Fortschritte diese Woche Thema Nummer 1! Morgens wurde von den Fortschritten berichtet, es wurden sich Tagesziele für den jeweiligen Kurs gesetzt und abends wurde diskutiert, ob diese erreicht wurden. Neben diesen ohnehin schon sehr aktiven Tagen haben sich unsere Gäste regelmäßig beim Yoga ausgepowert und ihr neu erworbenes Surfwissen beim DrySurf mit Cristiano gefestigt, trainiert und verfeinert. Diese Woche hat es nicht all unseren Gästen gereicht, die Wellen zu reiten und das Meer von oben zu betrachten – Niklas hat sich früh morgens auf gemacht, um die Unterwasserwelt rund um Corralejo zu erkunden und hat seinen Tauchgang sehr genossen!

Diese actionreichen Tage haben unsere Gäste gerne bei einem kühlen Glas Bier beim Schweizer ausklingen lassen. Oft haben sie sich zu einem gemütlichen Spieleabend im Surfhouse zusammengefunden, und bis in die Puppen gezockt! Manchen konnte der Abend mit Pokerkoffer und co trotzdem nicht lang genug sein, also haben Niklas und Christopher gleich nach dem Frühstück die nächste Partie “Vier Gewinnt!” begonnen. ;)
Gespielt wurde auch in unserer Surfvilla! Tim und Karin haben ihre Gäste zu der ein oder anderen Partie des Schweizer Spiels ‘Brandy Dog’ motiviert und den ein oder anderen mit ihrer Begeisterung angesteckt… ;)

Diese Woche mussten wir uns leider von so manchem gerngesehenen Gast verabschieden – Eric, Philipp, Natalia, Josy, Julia, Yvonne, Franzi, Justus und Jona – wir hoffen ihr hattet eine gute Heimreise und dass es euch nicht so schwer fällt, euch zu Hause wieder einzuleben. Dem Rest vom Schützenfest und all unseren neu angereisten Gästen wünschen wir erstmal einen schönen freien Sonntag, gute Erholung vom Paddeln (einige haben die Kraft, die dafür benötigt wird, tatsächlich unterschätzt ;) ) und weiterhin schöne Tage im wunderschönen El Cotillo.

Für die einen zur Einstimmung, für die anderen zum Abschied, haben wir noch einmal die schönsten Fotos der Woche auf einen Klick für euch zusammengestellt. Viel Spaß damit!!!

Wellen Trenner Ende