Unsere Surfcoaches

Ach, sind sie nicht Zucker unsere lieben Surfcoaches Dani, Cri und Angie? Bei dem Bild wird es einem doch direkt ganz warm ums Herz. Okay.. könnte vielleicht auch an den tropischen Temperaturen heute liegen. Ein Sommertag wie er im Bilderbuche stehen könnte mit reichlich Sonne, türkisblauem Meer, wunderschönen Wellen und vielen strahlenden Gesichtern (und das wohlgemerkt im März!).

Während sich unser Intermediate-Kurs in der Früh am Riff verausgabte, konnten die Teilnehmer aus dem Beginner- und Aufsteigerkurs am Strand den Tag entspannt angehen lassen. So konnten sie ihr leckeres Frühstück im Surfcamp mit vielen frischen Leckereien auf der Dachterasse mit der Sonne im Gesicht genießen und sich so für die Mittags-Session am Cotillo Beach stärken. Das hat sich auch eindeutig ausgezahlt, wie die Tatsache beweist, dass Justus, Jonas, Leonard und Meret alle den Sprung geschafft haben und ab morgen dann auch im fortgeschrittenen Aufsteigerkurs am Riff teilnehmen dürfen.

Zusammenfassend kann man also sagen, dass es ein rundum gelungener Tag war, mit vielen schönen Wellen, traumhaftem Wetter und vor allem mit viel Spaß.

Wir freuen uns auf morgen!

Zur Bildergallerie

Hier gibts die Fotos von heute!
Wellen Trenner Ende