Grüne Wellen surfen am Strand

Kleine Wellen, so gut wie leere Line-Ups und tolle Rides auf den grünen Wellen.

Genau so sah der Vormittag unserer Surfschüler aus dem Intermediate-Kurs aus. Zur Abwechslung ging es heute mal nicht, wie die letzten Tage an die Punta Blanca, sondern an den Cotillo Beach. Das war auch gut so, denn dort kamen Hanna, Daniel und Lars bei ihrer vorerst letzte Surfstunde mit den Coaches Dani und Jordi voll auf ihre Kosten! Die eher kleinen, aber dafür wirklich schönen grünen Wellen wurden rauf und runter gesurft und Lars übte sich heute auf den vielen rechten Wellen mal im Longboarden, was echt gut aussah!

Auch der Anfängerkurs war heute am Cotillo Beach. Mit dabei waren einige Neulinge, die nach einer kurzen Einweisung und Aufwärmübungen am Strand freudig und voll motiviert ins Wasser hüpften. Es wurde gepaddelt was das Zeug hält und auch der Take-Off wurde fleißig von allen Surfkursteilnehmern geübt. Mit einem Lächeln im Gesicht kamen später alle zurück in die Surfschule und waren super glücklich und zufrieden mit ihrer Surfession am heutigen Tag. Was ein schöner Start in das Wochenende! :)

Wellen Trenner Ende