rucksack maju

Maju ist ein junges und authentisches Wassersport- und Outdoor-Label das Produkte herstellt, die Funktionalität und Design perfekt miteinander vereinen. Wir haben das Label mal etwas genauer unter die Lupe genommen und stellen euch in folgendem Blog nicht nur das Team hinter maju vor, sondern auch noch den Outdoor Rucksack, der sich so ganz nebenbei noch als idealer Begleiter zum Surfen erweist.


 

team maju

Hinter dem Label stecken Julia und Malte, ein wassersport-begeistertes junges Paar, das gemeinsam möglichst viel Zeit am Meer beziehungsweise auf, im oder unter Wasser verbringt. “Es gibt bestimmt keinen Wassersport, den wir nicht ausprobiert haben. Wellenreiten haben wir beispielsweise vor einigen Jahren bei FreshSurf gelernt.” Der Name maju ist nicht nur ein Akronym ihrer Vornamen, sondern hat auch noch die passende Ähnlichkeit zum Wort “mare/maritim” und passt daher perfekt zum Wassersport.

»Stillsitzen liegt uns nicht so und wir sind immer auf der Suche nach der nächsten Welle oder einer steifen Brise«

» Wie ist das Label entstanden – und warum

Bei allen Wassersportarten, die wir betreiben, sind wir immer auch auf entsprechendes Equipment angewiesen. Dabei haben wir festgestellt, dass viele Produkte nicht unseren Ansprüchen, was die Funktionalität, aber auch den Style angeht, entsprechen. Aus diesem Bedürfnis heraus ist die Idee zu einem eigenem Label entstanden. Wenn wir nicht gerade in der Welt unterwegs sind, findet ihr uns in der Hamburger Sternschanze. Die Inspiration für unsere Produkte und Designs holen wir uns aber natürlich meistens direkt am Meer.

 

» Wie werden die Produkte gefertigt – was ist euch wichtig bei der Fertigung und bei dem Design

Wir lassen die Produkte nach unseren genauen Vorstellungen für uns fertigen. Bei den funktionalen Produkten legen wir natürlich in erster Linie Wert auf qualitativ hochwertige Materialien und Verarbeitung. Darüber hinaus haben wir großes Glück in unserem Freundeskreis viele wunderbare Menschen zu haben, die von einigen Sachen, wie z.B. dem Design, deutlich mehr Ahnung als wir haben und die uns seit Beginn unglaublich unterstützen haben. (ganz ganz großen Dank an dieser Stelle an Corinna, wir wüssten nicht, was wir ohne dich machen würden! ;) ). Viele Ideen entwickeln wir somit in einer großen Runde. Wichtig ist uns dabei besonders die Verbindung von Funktionalität und klassischem, minimalistischem Design.

maju rucksack

» Welche Produkte werden angeboten

Unser erstes Produkt ist der wasserdichte maju Rucksack. Ähnlich einem klassischem Rolltop-Drybag, aber mit zwei verstellbaren Schultergurten, sodass er auch bequem auf dem Rücken getragen werden kann. Mit 15 Liter Volumen bietet er genug Fassungsvermögen für Wechselkleidung, Handtuch und Verpflegung. Durch das hochwertige und 100% wasserdichte Tarpaulin-Material wird der Tascheninhalt zuverlässig vor Spritzwasser, Sand, Staub und Regen geschützt. Damit ist der maju Rucksack dein optimaler Begleiter am Strand oder auf dem Wasser beim SUP oder Segeln. Mit seinem minimalistischen Design macht er aber auch im urbanen Großstadt-Dschungel oder auf dem nächsten Open-Air-Festival eine perfekte Figur.

» Was sind eure Pläne für die Zukunft

maju ist noch ein ganz junges Label und wir wissen selbst noch nicht ganz genau, wohin die Reise gehen soll. Zunächst möchten wir das Label und unser erstes Produkt auf dem Markt etablieren. Als mittelfristiges Ziel soll dann unser Sortiment nach und nach erweitert werden. Wir freuen uns da bei auch immer über Ideen von außerhalb. Falls euch also irgendwo der Schuh drückt und ihr Bedarf nach bestimmten Produkten habt, sprecht uns gerne an.


» 
Wir haben uns natürlich ganz besonders über einen Rucksack gefreut und ihn direkt als unseren liebsten Insel-Begleiter auserkoren. Egal ob auf dem Weg zum Surfen oder auf einer Wanderung um unsere schönen Vulkane – er ist ideal für jegliche Abenteuer.

maju on fuerteventuralast but not least…

» Wo können wir euch und eure Produkte finden

Kaufen kann man unsere Produkte ausschließlich online. Ihr findet uns auf unserer Website www.maju-hamburg.de und auf Instagram als maju_hamburg. 

 

Wellen Trenner Ende