Carversession

Nachdem uns der Wind heute nur so um die Ohren pfiff und die Wellen am Strand von El Cotillo deswegen leider unsurfbar waren, gab es kurzerhand eine kleine Programmänderung und der Surfkurs wurde zum Carverkurs gemacht.

Auf dem Sportplatz von El Cotillo baute Surfcoach Emiel einen kleinen Parcour auf, um das Turnen zu üben.

Mit dem Carver-Skateboard konnten unsere Surfkursteilnehmer die Bewegungen fürs Surfen spielerisch lernen und so ihre Surftechnik verbessern. Während sich im Meer die Bedingungen dauernd verändern, ist das Umfeld auf der Straße konstant und kontrollierbar. So können die heute gelernten und geübten Bewegungsabläufe auf dem Carverboard am Montag direkt auf den Surfboard umgesetzt werden. Wir sind gespannt auf eure Turns, Leute! :)

Der Spaß kam auf jeden Fall nicht zu kurz, auch wenn die Neoprenanzüge heute trocken blieben.

Wellen Trenner Ende