surfkurse-am-29-11-2016

Wenig Wind und dann auch noch Offshore: Unsere Surfspots an der Northshore wurden heute von Poseidon gesegnet. Oder Neptun. Vielleicht haben Sebastian und Arielle auch Walzer getanzt – was es auch war: Auf unseren Intermediate Surfkurs warteten heute perfekte Bedingungen an der Küste, um ihr Surfen zu verbessern!

Die Beginner hat es noch besser getroffen: Beim Early Bird Surf in der Früh gab es noch keinen Wind und kleinen Swell. Vor allem Christoph, für den es das erste Mal auf dem Surfbrett, ein absoluter Glücksmoment! Kein Wunder also, dass nur strahlende Gesichter aus den Kursen zurück kamen. Wobei das vielleicht auch an der bevorstehenden Burgernight in unserem Surfhouse liegt – hungrig genug sind nach dem fleißigen Tag auf jeden Fall alle.

P.S. Georg war heute ohne Lisa unterwegs, aber stand eine Welle nach der anderen. So ihr zwei, das war Tag 2 – was wir wohl morgen über euch schreiben? Der Deal steht auf jeden Fall und wir erfüllen unseren Teil ;)

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende