yoga-und-lifestyle-blog

Ganzwunderbare Yogareisen

Wir haben diesen tollen Blog von Melanie kennenlernen dürfen und würden ihn euch gerne vorstellen. Melanie möchte sovielen Menschen wie möglich von den positiven Vorteilen des Yogas überzeugen. Sie hat damals nur positive Erfahrungen mit Yoga gemacht, als es ihr eine Zeit lang nicht so gut ging und Melanie möchte diese Erfahrungen nun in die weite Welt tragen. Aber lassen wir doch Melanie selbst erzählen:

lifestyleblog-und-yoga

Yoga für Körper und Geist

Ich heiße Melanie, bin Mediengestalterin und Bloggerin, 36 Jahre alt und praktiziere seit 11 Jahren Ashtanga Yoga. Yoga ist eine uralte Tradition, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Ich habe damals mit dem Yoga begonnen als ich meinen Job zur Mediengestalterin für Digital und Printmedien begonnen hatte. Und wie jeder Kreative weiß, geht es in Werbeagentur auch mal etwas hektischer und stressiger zu. Hier nochmal eben was erledigen, dort nochmal schnell ein Logo gestalten, hier in fünf Minuten noch einen Flyer setzen und so geht das dann meistens den ganzen Tag. Das war mir damals alles zu viel und ich suchte nach einem Ausgleich zu meinem turbulenten Alltag.

Mit Yoga sein Leben positiv ändern

Ich habe damals beschlossen, dass sich nun grundlegend etwas ändern musste, da es mir körperlich und geistig einfach nicht gut ging. Die Auswirkungen des Stresses spürte ich jeden Tag. Ich änderte meine Essgewohnheiten und fing mit dem Yoga an. Das war damals das Beste was mir passieren konnte. Yoga macht einfach glücklich, nimmt dir die Schmerzen auf der körperlichen Ebene, bringt dich auf der geistigen Ebene wieder in Einklang mit dir selbst. Wenn man gestresst ist, ist es oft so, dass man sich nicht wirklich wohl fühlt, ist unruhig und aufgewühlt. Die Gedanken kreisen ununterbrochen. Yoga schafft es, dich wieder runter zuholen und das Gedankenkarussel zu stoppen.

yogastart

Ausgleich mit Yoga schaffen

Unser Alltag wird immer schneller und hektischer und die Menschen erkranken immer öfter an den Folgen des Stresses. Krankheit aufgrund von Stress liegen in unserer Gesllschaft ganz weit oben – Bluthochdruck, Herzrhytmusstörungen, Rücken- oder Kopfschmerzen. Das muss aber nicht sein, wenn man sich zwischendurch einfach mal eine Auszeit nimmt – mit Hilfe von Yoga und Meditation. Meditation, fragst du dich jetzt? Das ist doch so ein esotherischer Kram mit Räucherstäbchen. Weit gefehlt. Auf meinem Blog schreibe ich unter anderem über Meditation aus wissenschaftlicher Sicht. Vor kurzem habe ich den Artikel raus gebracht „Meditation für Skeptiker · Schmerzfrei durch Meditation”, der mit Hilfe des Meditationswissenschaftler und Neurowissenschaftler Dipl.-Psych. Dr. Ulrich Ott das Thema auf einer wissenschaftlichen Ebene abhandelt.

Yoga bis ins hohe Alter

Mich inspiriert an Yoga dass man immer weiter lernt, nicht nur die Asanas (Yogafiguren) auf der einen Seite, auch viele Weltanschauungen ändern sich grundlegend. Als wenn man mit Yoga zu einem besseren Menschen werden würde. Yoga bringt dich nach einem stressigen Tag wieder runter, lässt das Gedankenkarussel stoppen und man fühlt sich einfach wieder wie neu geboren. Ich erkläre auf meinem Yogablog auch die Wirkung des Yogas auf unseren Körper. Für viele ist Yoga die einzige Hilfe bei Schmerzen oder anderen körperlichen gebrechen, mit denen Sie wieder ein schönes Leben führen können.

yoga-und-skireisen

Ganzwunderbare Yogareisen

Ich möchte soviele Menschen wie möglich über die positiven Vorteile des Yogas überzeugen. Ich habe damals nur positive Erfahrungen mit Yoga gemacht als es mir nicht so gut ging und möchte diese Erfahrungen nun in die weite Welt tragen. Ich veröffentliche zwei mal die Woche einen Artikel zum Thema Yoga auf meinem Yoga & Lifestyleblog. Meditation, Detox, Naturliebe und Yogareisen sind meine Spezialgebiete. Ich stelle Yogareisen weltweit vor wie zum Beispiel Yogareisen nach Bali, Yogaurlaub für Anfänger, Yoga und Skireisen oder Yoga und Surfreisen. Hier findet jeder Yogi und die, die es noch werden wollen, seine ganz persönliche Entspannung.

Ich würde mich sehr freuen, dich auf meinem Blog ganzwunderbar begrüßen zu dürfen. Einfach reinschauen und sich inspirieren lassen.
Namaste
Yogablog Ganzwunderbar

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende