pangea-2016-pjvalentine

Einhörner, Luftblasen und Traumtänzer: So sieht sie aus, die Märchenwelt vom Pangea 2016. Vom 25. – 28.08, fand auf der schönen Halbinsel Pütznitz das Musik- Sport- Kreativ- , ach Mensch, quasi Spiel-Spaß-und-Spannung-Festival statt – und es war mit einem Wort: FAMOS!

Wers noch nicht kennt: Wir haben euch das Festival im Juli schon einmal in diesem Blogpost So klingt der Sommer: Das Pangea 2016 ausführlich vorgestellt. Zusammengefasst ist es ein Allroundfestival mit 1A Musik, Funsport aller Art, kreativen Workshops und einem Spielplatz für Erwachsene.

Sogar Surfen könnt ihr beim Pangea :)

Lars Jacobsen-Surfing

Wer wie wir nicht dabei sein konnte oder die Sommerliebe zum Festival noch einmal aufblühen lassen möchte, kann das Pangea in Bildern noch einmal richtig genießen. Und zwar jeden Tag morgens und abends bis zum nächsten Jahr.
Denn Vorfreude ist die beste Freude: Pangea is dead, long live Pangea!

Wellen Trenner Ende