Neue Woche, neue GesichterMit einem noch etwas bedeckten Himmel ginge es heute früh für unsere Beginner in die Wellen. Hier trainierten sie, was sie in der letzten Woche schon gelernt hatten, perfektionierten ihren Take Off und fuhren schon kleine Turns. Zurück an der Surfschule zeigte Cristiano unseren Surfkurs-Teilnehmern auf den Dry-Surfboards, wie sie ihren Take Off noch präziser und ihre Haltung auf dem Surfboard verbessern können. Nun strahlte auch die Sonne wieder mit unseren Gästen um die Wette!

In die neue Woche im Surfcamp auf Fuerteventura starteten wir mit vielen neuen Gesichtern. Linda und Chris fuhren mit dem Beginner-Kurs an den Cotillo Beach. Dieser begrüßte sie mit wunderschönen Wellen. Nachdem sich alle aufgewärmt hatten, ging es in die Wellen. Schon nach einigen „Flieger-Übungen“, um die Welle im richtigen Moment anzupaddeln, ging es an den Take Off und alle standen nach einigen Versuchen. Norbert, baute seine schon vorhandenen Erfahrungen noch weiter aus und Marco machte den Take Off so schnell – standst du heute wirklich zum ersten Mal auf dem Surfboard?

Wellen Trenner Ende