Unsere-Surfkurse-am-09.05.2016

Am Montag starteten wir mit vielen neuen Gesichtern in die neue Woche in unserem Surfcamp. Nach einem schönen Frühstück im Surfhouse ging es in unsere Surflounge – dort bekamen die Surfkursteilnehmer eine Theorieeinführung von Surfcoach Chris. Später startete unser Beginner-Kurs mit Linda, Angie, Jordi und Chris an den Cotillo Beach. Nach einem Aufwärmtraining im Team ging es in die Weißwasserwellen, in denen unsere Surfkursteilnehmer das Timing und ihre Take Offs übten.  Joe machte das so gut, dass er morgen schon zum Intermediate-Kurs mitfahren darf.

Mit Linda und Cristiano startete unser Intermediate-Kurs an die Punta Blanca – Jessica, Isabel, Kira , Urs, Annette und Annette paddelten was das Zeug hielt um viele der grünen Wellen zu erwischen und zu surfen.

Chris begrüßte Désirée am Nachmittag zum Private Coaching – an der North Shore surften sie und besprachen danach, was sie in der weiteren 3 Tagen alles verbessern möchten, damit Désirée die Wellen auf Fuerteventura bald wie ein Profi surft. Wir freuen uns schon auf die Fortschritte!

Wellen Trenner Ende