Beginnerkurs am Beachbreak in Cotillo

So ein schöner Sommertag auf Fuerteventura!

Der Beginnerkurse startete seine Early Bird Session bereits bei strahlendem Sonnenschein – dass unsere Surfkursteilnehmer das Strahlen direkt absorbiert haben und sich ein Grinsen in den Wellen nicht verkneifen konnten, ist so(ooo) schön! Mit viel guter Laune haben sie in den kleinen Wellen an unserem Beachbreak in El Cotillo an Take-Offs und ersten Turns gefeilt und das mit Erfolg: Bei Vanessa sitzen die Bewegungen mittlerweile so sicher, dass sie morgen mit zum Intermediatekurs mitfahren darf. Juhu! Darauf bereitet sie sich heute schon mal mit einer Runde DrySurf vor – da kann ja morgen nichts schief gehen :)

Für unsere Intermediates ging es nach einem kleinen Mittagsschlaf an die Punta Blanca, zusammen mit Jordi und Chris. Ersterer ist nach seinem Kurzurlaub im schönen Barcelona wieder auf Fuerte gelandet – jetzt muss es Linda wieder mit drei Buben aufnehmen. Zum Glück hat sie die drei gut im Griff ;)

Aber genug der Worte, wir wollen die letzten Sonnenstrahlen des Tages ausnutzen und selbst nochmal eine Runde ins Wasser hüpfen – denn nichts geht darüber den Tag mit einer kleinen Surfsession ausklingen zu lassen. Bis morgen in aller Frische!

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende