Unser BeginnerkursJubel & Trubel in El Cotillo Diese Woche war wieder einiges los. Nachdem Ostern, oder wie man hier sagt Semana Santa vorbei war, wurde es am Montag aber wieder ruhiger bei uns in El Cotillo. Wir genossen den Trubel in unserem süßen Dörfchen – freuen uns jetzt aber auch wieder an der Ruhe… Ruhe? Wer weiss… denn die Bergwacht ist aus den Schweizer Bergen auf unsere schöne Insel zurückgekehrt, Juhuu… und da steht Jubel & Trubel wie immer auf der Tagesordnung. Schön sinder wider do!!

Vom Surffieber gepackt im Surfcamp auf Fuerteventura

Am Mittwoch erwarteten wir ja eigentlich die Ankunft von Sandra und Arthur. Da die zwei Lieben sich aber bei ihrem Zwischenstopp in Barcelona verquatscht und die falsche Zeit ihres Anschlussfluges im Visier hatten, ließen sie noch ein wenig auf sich warten. Dafür konnten sie noch einen Tag Barcelona auschecken, was definitiv einen Besuch wert ist. Und finally haben sie es einen Tag später doch noch zu uns ins Surfcamp auf Fuerteventura geschafft – und schnuppern jetzt zum ersten Mal Surfluft. Auch Marion und Julian sind wieder hier. Im November verließ Marion uns leider mit einem eingegipsten Handgelenk. Weshalb Surfen für sie dann für ein paar Wochen vorbei war. Jetzt ist sie aber wieder voll dabei. Ja, wen das Surffieber einmal gepackt hat…:)

Genießen, Surfen & Urlaub machen

Wir freuen uns auch unglaublich über den Besuch von Doro, die mit uns letztes Jahr das Office rockte! Gestern hat sie nach nur 6 Wochen, die sie in Deutschland verbrachte, die Füße wieder auf die Insel gesetzt. Diesmal nicht zum Arbeiten sondern einfach zum Genießen, Surfen & Urlaub machen. Von Fuerteventura kriegt man halt einfach nicht genug.