Der Intermediate-Kurs surfte heute an Land

Cristiano, Linda und Chris machten sich am Vormittag mit dem Beginner-Kurs auf an den Cotillo Beach. Nachdem sich die Surfkursteilnehmer beim Stretching ordentlich aufgewärmt hatten, ging es mit den Surfboards in das Meer. Unsere Surfcamp-Bewohner bewiesen Muskelkraft – die großen Wellen meisterten sie und übten den Take-Off im Weißwasser.

Nachdem die Surfcoaches die Bedingungen der verschiedenen Surfspots gecheckt hatten, planten sie spontan um. Gesurft wurde heute an Land – und zwar mit Chris und Jordi auf dem Sportplatz in El Cotillo. Mit Surf-Skateboards trainierten die Surfkursteilnehmer des Intermediate-Kurses, was sie in ihrer nächsten Surfkursstunde im Wasser umsetzen können. Unsere Kurs-Teilnehmer fuhren die Slalomstrecke, als täten sie nie etwas anderes. Auch das Boarden an Land ist anstregend – jetzt freuen wir uns alle auf die BBQ-Nacht im Surfhouse.

Wellen Trenner Ende