Viele glückliche Gäste am Cotillo Beach Eine neue Woche mit vielen neuen Gesichtern im Surfcamp auf Fuerteventura. Zum Start der Woche fuhren gleich vier unserer Surfcoaches mit dem Beginner-Kurs an den Cotillo Beach – denn alle unsere Gäste wollen surfen lernen! Nach einer kleinen Theorie-Stunde in der Surflounge ging es los. Der für Fuerteventura untypisch bedeckte Himmel und der Wind konnten unsere Surfkursteilnehmer nicht vom Wellenreiten abhalten. So schafften es unsere neuen Gäste im richtigen Moment loszupaddeln und auf ihren Surfboards zu stehen.

Für den Intermediate-Kurs ging es am Nachmittag mit Linda und Jordi an die Ostküste – unsere Surfcoaches hatten vorher nach den besten Bedingungen gesucht. Bei ihrer Ankunft ließ sich auch die Sonne blicken und so ritten unsere Surfkursteilnehmer die grünen Wellen am Playa del Morro.

Wellen Trenner Ende