Unsere Surfcoaches sehen alles

Nachdem Ava die gestrigen Anzeichen einer Erkältung glücklicherweise überwinden konnte, starteten sie und Johannes in neuer Frische mit Cristiano an die Punta Blanca. Auch die Sonne ließ sich auf Fuerteventura nach kleinen Wölkchen am Vortag wieder blicken und versüßte den Beiden ihre Rides über die grünen Wellen.

Linda, Chris und Jordi fuhren am Nachmittag mit unseren Anfängern an den Cotillo Beach. Nach einem ausgiebigen Aufwärmtraining – auch wenn die Sonne schon alle aufgewärmt hatte – ging es auf die Surfboards. Unsere Surfcoaches beobachteten jeden einzelnen Surfkursteilnehmer beim Surfen, gaben Jedem Tipps und siehe da – es klappte gleich besser!

Wellen Trenner Ende