Blog_05.01.2016

Sprachen lernen & Surfen

Um zu Surfen, müssen die meisten von uns in ein anderes Land reisen. (Ausser man hat das Glück eine stehende Welle vor der Tür zu haben ;)… So heisst es meist auch in eine andere Kultur eintauchen und sich den einen oder anderen Brocken der jeweiligen Sprache anzueignen.

Leidenschaft

Matthew Youlden ist leidenschaftlicher Linquistiker und liebt es Sprachen zu lernen und andere dafür zu motivieren. In seinem Video gibt der Sprachenfreak euch 7 Gründe warum es sich lohnt eine Fremdsprache zu lernen. Was motiviert mehr als dies aus dem Mund von jemandem zu hören der selber 9 Sprachen spricht und noch mehr versteht? :) Lasst euch inspieren! – Kennt ihr schon Babbels? Das ist unser Tipp für euch!

Babbel bereitet dich auf deinen nächsten Surftrip vor!

Babbel ist die perfekte Vorbereitung für deinen nächsten Trip zu deiner Traumdestination. Denn egal welche Sprache, mit Babbel lernst du loszubabbeln :). Das Beste, Babbel gibts als App, welches du sogar offline benutzen kannst. Du lädst dir die gewünschten Sprachkurse runter und egal ob dich gerade im Flieger oder am Strand befindest, lernen kannt du überall. Für mehr Infos check einfach babbel.com aus! Da findest du alles was du brauchst!

©Quelle: https://de.babbel.com/de/magazine/matthew-youldens-gruende-zum-sprachenlernen

Noch mehr Tipps & Infos: Alles rund um’s Wellenreiten

surferin im Weißwasser

Surfen lernen

Surftipps für Anfänger

Theorieunterricht in surfschule

Surf-Theorie

Theorie & Geschichte

Wrap mit Tomate und Avocado

Ernährung & Fitness

Rezepte & Workouts

Auto mit Surfboards

Surfen weltweit

Surftrips & Reiseinfos

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende