Frau springt in Luft

Vergangene Woche haben wir die Zumba History um den 2. Teil erweitert. Heute folgt der letzte und schönste Teil über das Zumba.

Wo das Zumba-Programm entstanden ist und welche Inhalte in diesem Fitnessprogramm beinhaltet sind, wisst ihr schon. Im dritten Teil werden wir euch heute die 4 besten Gründe verraten, warum genau DU mit Zumba anfangen solltest.

Das Zumba-Programm ist  für Jedermann geeignet, nicht nur für Tänzer und darunter zähle ich besonders auch alle Surfer. Natürlich auch ideal zum Fit werden für euren nächsten Surfkurs. Es ist ein effektives, innovatives und anregendes Trainingprogramm. Eine Vorliebe zu latein-amerikanischen Klängen und ein bisschen Rhythmusgefühl im Blut gehören auch dazu. Das hat doch aber jeder von uns oder?

Aber jetzt kommen wir zu unseren Top 4 reasons:

  • Es macht absolut mega Spaß: Kursteilnehmer merken gar nicht, dass sie eigentlich hart trainieren. Beim Zumba vergisst man automatisch die Anstrengung, weil man Spaß an der Bewegung hat. Zumba fühlt sich so gut an, dass man jeden Tag trainieren möchte.
  • Es ist anders als die Trainingsprogramme, die man kennt! Die Tanzschritte, die Bewegung, die Musik, die Atmosphäre, die Energie geben einem das Gefühl von einer Party bei Tag.
  • Es ist leicht zu lernen: Das Zumba Programm ist definitiv für jeden geeignet. Der persönliche Hintergrund, Fitnessstand und Alter spielen keine Rolle. Alle Neueinsteiger und Interessierten können sofort einsteigen und mitmachen. Das Geheimnis liegt darin, dass nur wenige Grundschritte erlernt werden müssen.
  • Es ist effektiv! Mit diesem Programm können Teilnehmer ihre individuellen Fitness-Ziele erreichen und den Körper straffen. Das Zumba Programm ist ein auf Ausdauertraining basierendes Workout mit Elementen von Kraftübungen.

Der Schlüssel, um seine persönlichen Fitness-Ziele zu erreichen, liegt darin, bei einem Fitness-Programm konsequent dabei zu bleiben. Da spreche ich aber für jeden Sport. Beim Surfen ist das nämlich genauso – Übung macht den Meister. Je mehr man trainiert, desto besser fühlt man sich. Wenn man beobachtet, wie sich der Körper verändert, ist man noch mehr motiviert und möchte immer weiter machen und selbstverständlich in den nächsten Surf-/Zumbakurs kommen. Die positiven Erlebnisse sind toll für den Geist, den Körper und die Seele. That’s why we are HAPPY!

Wellen Trenner Ende