Coach Angie macht Video Coaching

Der windige Sommer auf Fuerteventura ist nun eindeutig vorbei! Gemeinsam verbringen unsere Gäste die lauen Abende auf der Dachterrasse des Surfhouses und auch die Kursteilnehmer freuen sich sehr über die windstille Woche. Doch wir sind uns alle einig, ab und an ist ein kleiner Windzug schon was Feines.

Für unsere Intermediates begann der Tag mit einem Videocoaching. Angie hat die letzten zwei Tage die Surfkurse an der Punta Blanca sowohl vom Wasser als auch vom Land aus gefilmt und präsentierte heute die Aufnahmen. Sich selbst beim Surfen zu sehen hilft einem persönlich ungemein weiter. Angie gibt zu jedem ein Feedback und zeigt auf, was noch verbessert werden kann und wo vielleicht noch die Schwächen liegen. Anschließend konnten es alle kaum erwarten, sich in die Wellen zu stürzen und das neue Wissen direkt umzusetzen. Die Coaches waren begeistert und hier zitieren wir gerne Angie:

„Alle standen viel entspannter und sicherer auf dem Brett – ich habe keine Streichholzmännchen mehr gesehen.“

Eine Info haben wir noch für euch: Für morgen kündigt sich der erste Winterswell an – wir sind tierisch gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

Findet hier die Bilder zum Videocoaching und der Surfkurse vom 09. September 2015.

 

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende