Selfie mit Surfschüler und Coach

Während sich der heutige Beginnerkurs bereits wieder munter am Beachbreak austobt, werfen wir mal noch schnell einen Blick zurück und präsentieren euch die Surfkursbilder vom 02.09.2015.

Gestern Nachmittag machte sich unser Intermediate-Surfkurs auf ans Riff. Die Besonderheit dieses Surfkurses waren auf jeden Fall unsere 7 Aufsteiger – das ist schon fast rekordverdächtig. So durften Angelo, Steven, Tia, Katja, Kati, Marc und Daniel nach ihren ersten Tagen am Strand nun das erste Mal die Luft am Reef schnuppern durften. Aber beim schnuppern ist es natürlich nicht geblieben: Neben Sonnenschein und feinen Wellen gab es auch Paddeltraining und Gleichgewichtsübungen auf dem Board. Die beste Vorbereitung also für die nächsten Tage an der Punta Blanca.

Leider zum letzten Mal dabei war gestern Lotta, die mit ihren 14 Jahren die Punta Blanca ganz schön gerockt hat! Es war so schön, dass du bei uns warst und gesurft bist wie eine Weltmeisterin! Wir freuen uns schon, wenn wir dich wieder im Line-Up treffen.

Zum ersten Mal hingegen waren Peter und seine Tochter Lara mit uns am Beachbreak, und die beiden haben sich definitiv mit dem Surfvirus infiziert – vor allem Lara möchte am liebsten nur noch surfen, surfen, surfen. Und wer könnte das besser verstehen als wir?

 

Wellen Trenner Ende