29-07-2015_CocktailNightSooooooo schön“ war es!!

Oh, was hatten wir für einen Spaß gestern Nacht in unserem Surfcamp in Cotillo! :)

Zunächst begann alles mit den Vorbereitungen für die leckeren Burger. Linda, Oli und Fee zauberten einen köstlichen Salat. Dazu gab es feinstes Rindfleisch in Form von Burger Patties. Die Burger konnte man sich nach Belieben zusammenstellen – ob mit Tomate, Käse, Avocado, Röstzwiebeln, Pilzen in Frischkäse-Soße – hier blieben keine Wünsche offen! Nicht zu vergessen, die selbstgemachte Chili Mayo. Ein Schmankerl!

Cocktail-Nacht

Linda und “der Weber” kredenzen uns leckere Burger! 
Nachdem sich alle kugelrund gegessen hatten, liefen die Vorbereitungen für die Cocktail-Nacht. Zu trinken gab es Margaritas und Bowle. Die Margaritas wurden mit saftigen Himbeeren und die Bowle mit frischem Obst zubereitet. Die Dachterrasse wurde mit ganz vielen Kerzen und Spots belichtet, die Tikki-Bar geschmückt. Dann hieß es auch schon: die Bar ist eröffnet! Fleißig wurden Margaritas und Bowle bestellt und getrunken. Aus den Boxen ertönte Chill-, aber durchaus auch tanzbare Musik.

Nach dem ersten Cocktail wurde die Tanzfläche eröffnet: die gute Laune der Surfkurse vom Morgen breitete sich auch am Abend aus! Es wurde gelacht, ganz ganz viel getanzt und lecker Cocktails geschlürft. Gegen 22 Uhr war der Höhepunkt erreicht und niemand konnte sich mehr auf den Stühlen halten. Beine und Arme machten sich quasi selbstständig, sodass bis zum Ende abgezappelt wurde!

tikki-bar

Gute-Laune-PartyStimmung! Wuhuuuu!
Es war wirklich ein wunderschöner und lustiger Abend mit tollen Leuten! Wir hoffen, dass ihr bei den Bildern genauso gute Laune bekommt, wie wir sie hatten. Diese Nacht ist definitiv eine (oder eventuell auch mehrere…) Wiederholung(en) wert!!!

Hier findet ihr die Bilder vom gestrigen Abend: Cocktail-Night 28.07.2015