surfkurse am 22.07.2015 ol

Hattet ihr schon einmal das Verlangen eine neue und einzigartige Sportart zu erlernen? Sollte dies der Fall sein, seid ihr bei uns im Surfcamp auf Fuerteventura an der richtigen Stelle. Und der beste Beweis dafür sind die fröhlichen Gesichter, die täglich nach den Surfkursen an unserem Office eintrudeln.

Der Beginner Kurs fand heute gleich zwei Mal statt und fuhr zu dem nur 3 Autominuten entfernten Spot am Strand von El Cotillo. Aber wie genau lernt man denn jetzt eigentlich auf einem Board zu stehen? Unsere Beginner demonstrierten dies in einer perfekten Ausführung und begannen zunächst liegend auf dem Surfbrett zu gleiten, gefolgt von ersten Take Off’s. Und dann: Der erste Stand auf dem Brett. Das Board wird schneller, der Blick richtet sich nach oben und schließlich auf die Welle rechts oder links von einem. Angie war völlig aus dem Häuschen und grinste mit einem breiten Lächeln in die Kamera.

Auch der Intermediate Kurs stellte sein Können unter Beweis. Zusammen mit Angie paddelten Susi, Christian, Jana, Nico und Maxie ins Line Up und genossen ein paar herrliche Stunden in den Wellen. Dabei entstanden wunderbare Aufnahmen, die nicht nur schön aussehen, sondern auch bei der anschließenden Foto Analyse in unserer Lounge dienten.

Am Ende des Tages bietet sich noch eine Lonboard Runde auf unserem Sportplatz an. Wie könnte der Tag noch schöner sein?

Werft einen Blick in die Bilder von heute: Surfkurse am 22.07.2015

 

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende