Wer kennt das nicht? Dieses grummeln und rumoren im Bauch, das man nach einer super Surfsession verspürt.. Wie war der Spruch noch gleich? “I’m sorry for what I said when I was hungry”? Jaaaa, das trifft sicher auf einige von uns zu. Doch zum Glück verschaffen die Reiselustigen Cozy (Thomas Kosikowski) und Jo (Johannes Riffelmacher) mit ihrem Buch “Salt & Silver” Abhilfe. Auf ihrer Reise durch Lateinamerika haben die Beiden so einiges erlebt – ob Verhaftungen in Mexiko, Schwimmen mit Piranhas im Amazonasregenwald von Peru oder Surfsessions zwischen Haien auf den Galápagos-Inseln. Diese spannenden Geschichten und viele mehr haben sie auf 320 Seiten niedergeschrieben. Zudem findet ihr über 90 inspirierende Rezepte, Surftipps zu den besten Spots des Kontinent sowie Kochtricks für zu Hause und unterwegs.

Doch auch visuell hat dieses Buch einiges zu bieten – gespickt mit Illustrationen von Künstlern und Tätowierern aus der ganzen Welt und vielen tollen Fotos, nimmt dich dieses Buch mit auf eine Reise tief hinein in die faszinierende (kulinarische) Kultur Lateinamerikas.

Also an alle leidenschaftliche Surfer, Abenteurer, Entdecker und Essens-Liebhaber: dieses Buch ist jeden Cent wert!

(c) Foto: Salt & Silver

 

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende