Ray Gleave ist inzwischen 55 Jahre alt doch das lässt er sich nicht anmerken. Er ist wohl einer der Longboarder der 60'er Jahre! Er lässt das Surfen so unglaublich leicht aussehen. Er tänzelt leichtfüßig über das Brett und surft so einzigartig wie kaum einer.  Er ist für seinen Style bekannt, zum Beispiel für den  drop-knee-cutback. Dieser ist auch in dem Video zu sehen ;)

Ray war für über 20 Jahre im McTavish Team. Sein Style und sein charismatisches Auftreten machten ihn erst in Australien bekannt und dann auch in der Intarnationalen Surfer Szene. McTavish ist weltweit ein führender Anbieter der Surfboard Produktion und des Surfboard Designs. Der Gründer Bob McTavish und das gesamte Team blicken auf eine lange Geschichte zurück. Seit mehr als 50 Jahren mischt das McTavish Unternehmen in der Welt der Surfer fleißig mit und sie arbeiten jeden Tag an weiteren Innovationen und an der Qualität der Surfboards. Momentan produzieren sie mit der Hilfe des lokalen Filmers Stefan José eine Filmreihe, die die Menschen zeigen, die das Unternehmen seit Jahren begleiten, es inspirieren und antreibt. 

Er sagt über das Surfen mit seiner Frau, dass es darum geht, gemeinsam im Wasser zu sein, den Delfinen beim schwimmen zuzusehen und sich mit dem Ozean und der Natur verbunden zu fühlen. Wir sind von dem Film Ray begeistert und teilen seine Ansichten! 

MCTAVISH – 'Dedicated to the Craft Series' Episode four: Ray Gleave from Stefan José Films on Vimeo.

Wellen Trenner Ende