JESSI

Jessy-web

Nach meiner Hotelfachausbildung und ein wenig Weltenbummlerei begann ich ein Sprachen-Studium in Köln und absolviere nun mein obligatorisches Auslandssemster auf Fuerteventura. Wie ich ausgerechnet auf FreshSurf kam? Ich war schon selbst mehrere Male Urlauberin in Surfcamps und jedes Mal dachte ich mir: „es wäre cool, auch einmal Teil eines solchen Teams zu sein.“

Nun bin ich also hier und lerne, wie eine Surfschule funktioniert.  Heute ist mein erster Arbeitstag und ich bin jetzt schon begeistert von El Cotillo und seinen Einwohnern. Die Uhren scheinen hier rückwärts zu laufen und alles ist unheimlich entspannt. Von September 2014 bis Februar 2015 darf ich hier sein und dem deutschen Winter entfliehen (yay!)  In diesen sechs Monaten möchte ich FreshSurf tatkräftig im Office und im Surfhouse unterstützen und ganz nebenbei meine Surf- und Spanischkenntnisse verbessern ;)

Ich mag Reisen, Natur, Joggen, Yoga, Skaten, Surfen, Musik und mit  netten Menschen zusammen sein. Klingt ganz nach FreshSurf, oder? Ich freue mich auf eine schöne Zeit mit lieben Kollegen und euch als Gästen!

Wellen Trenner Ende