Surfkurs-am26.06.2014-website

In unserem Surfcamp ist nicht nur vom Surfen die Rede, auch die Fußball WM interessiert die meisten unserer Gäste und des Freshsurf-Teams. Unsere beiden Surfkurse wurden heute parrallel gelegt, damit heute abend alle beim Deutschland-Spiel mitfiebern können. Die Wellen waren heute morgen sowieso um einiges besser, doch leider konnte Patrick keine Intensiv-Runde einlegen. Dafür hatte er am Cotillo Beach heute viel Spaß mit dem Beginnerkurs und konnte noch einmal für die beiden Sessions morgen üben.  Sebastian gefällt es bei uns im Surfcamp auf Fuerteventura so gut, dass er sogar noch ein paar Tage verlängern möchte. 
Die Fotos von heute findet ihr unter folgendem Link: Surfkurs am 26.06.2014

 

Wellen Trenner Ende