fahrräder-web

[pe2-image src=”https://lh4.ggpht.com/-gdGUG5CuE5k/U3cbEHHYyoI/AAAAAAAA-Yc/AytQCz4Xee8/s144-c-o/IMG_1868.JPG” href=”https://picasaweb.google.com/105931579685010190626/BikeW#6014305584820046466″ caption=”” type=”image” alt=”IMG_1868.JPG” ] [pe2-image src=”https://lh6.ggpht.com/-JCu2UhkAFWA/U3cbFmRk8TI/AAAAAAAA-Yk/q9ZW6eZBpfU/s144-c-o/IMG_1876.JPG” href=”https://picasaweb.google.com/105931579685010190626/BikeW#6014305610364154162″ caption=”” type=”image” alt=”IMG_1876.JPG” ] [pe2-image src=”https://lh3.ggpht.com/-_DBTSNOsMUo/U3cbG77s0bI/AAAAAAAA-Ys/Gos78cLfV20/s144-c-o/IMG_1891.JPG” href=”https://picasaweb.google.com/105931579685010190626/BikeW#6014305633357844914″ caption=”” type=”image” alt=”IMG_1891.JPG” ] [pe2-image src=”https://lh6.ggpht.com/-0ss_7jlDgdw/U3cbJOx6zaI/AAAAAAAA-Y0/_zVi7LF-unM/s144-c-o/IMG_1904.JPG” href=”https://picasaweb.google.com/105931579685010190626/BikeW#6014305672776830370″ caption=”” type=”image” alt=”IMG_1904.JPG” ]

Immer der Sonne entgegen – mit dem Beachcruiser durch El Cotillo

Weiße Sandstrände, türkisfarbenes Wasser, perfekte Wellen zum Surfen, 365 Sonnentage und unberührte weite Landschaften –  das ist Fuerteventura. Hier können unsere Gäste das ganze Jahr über unter besten Bedingungen alle möglichen Aktivitäten genießen. Besonders sportliche Menschen kommen voll auf ihre Kosten: Neben Reiten, Tauchen, Kiten, Surfen uvm. lässt sich die Insel auch wunderbar auf dem Fahrrad erkunden. Für Mountain-Bike Fans ist die hügelige Landschaft geradezu ideal, aber auch für entspanntes, ruhiges Fahrradfahren ist Fuerteventura bestens geeignet. Bei uns hier im Norden in El Cotillo gibt es Einiges zu entdecken und mit unseren Beachcruisern macht das gleich doppelt so viel Spaß. Wenn man morgens bei Sonnenaufgang, wenn draußen alles ruhig und friedlich ist, die lange Straße zum Lagunenstrand runterfährt und sich den ersten Wind des Tages durch die Haare wehen lässt und der Sonne entgegenfährt, ganz gemütlich und ohne Hektik, wird der Kopf ordentlich durchgepustet. Dann ein leckeres Croissant beim französischen Bäcker und weiter Richtung Leuchtturm zum Northshore. Den Surfern und Kitern zusehen, kurz verschnaufen und zurück zum Hafen von El Cotillo. Ein Tapasteller im La Marisma, danach Siesta und am späten Nachmittag den Sonnenuntergang genießen und durch die kleinen Gassen Cotillos radeln, im Vorbeifahren Gespräche aufschnappen, in die Schaufenster der kleinen Läden schauen, die Offenheit der Menschen und den Blick aufs Meer genießen. Mit unseren Beachcruisern ist das alles an einem Tag möglich. El Cotillo wartet auf euch und darauf, auf einem unserer Fahrräder erkundet zu werden. Genießt es und lasst euch von der Schönheit und Ruhe des Fischerörtchens verzaubern.

 

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende