Was sind das eigentlich für Menschen, die in Cotillo leben und oder sich hier niedergelassen haben? Und was hat das wunderschöne El Cotillo und Umgebung noch zu bieten, von dem Ihr vielleicht noch gar nicht wusstet?
Wir sind losgezogen, um Land und Leute ein wenig besser kennenzulernen und sie Euch im Laufe der nächsten Zeit vorzustellen.

Sonntagsblog-02.02.---title

Der Nachbar und das Meer

Wer bei uns im Surfhouse aus dem Fenster schaut, kann unsere Nachbarn häufig bei ihrem geschäftigen Treiben beobachten. Das kleine Fischerboot steht vor der Haustür und wartet stets auf die nächste Ausfahrt.  In der Garage findet man alles, was ein waschechter Fischer aus Cotillo braucht: Angeln, Gummistiefel und eine ganze Menge großer Fischernetze und Reusen. Als wir mit unserer Kamera um die Ecke kommen, flickt unser Nachbar Alex gerade die Maschen. Heute ist kein guter Tag, um hinaus auf das Meer zu fahren – deswegen erledigt er heute all das, was eben auch zur täglichen Arbeit eines Fischers gehört. Alex ist konzentriert, aber beantwortet trotzdem gerne unsere Fragen. Er und sein Bruder sind in El Cotillo geboren und aufgewachsen und sind richtige Majoreros  – so nennen sich die Einwohner Fuerteventuras. Die ganze Familie ist hier auf der Insel geblieben – eben weil sie sich hier einfach wohlfühlt. „Wir haben das Meer direkt vor der Haustür – was will man mehr“, bestätigt Alex. Fernweh hat er deswegen so gar nicht. 

Wellen Trenner Ende