Surfkurs-am-25.01.---title

Das Wochenende begann heute schon früh für das Surfcamp auf Fuerteventura. Gleich nach dem Frühstück hieß es Neopren und Surfboard schnappen und Cristiano auf der Suche nach den besten Wellen folgen. Unsere Alex, die gestern erst ganz spät angereist ist, hat sich extra ihren Wecker gestellt, um bei dieser Session dabei zu sein. Knut fällt das Aufstehen sowieso leicht und Annika und Sabine sind ohnehin schon sturmerprobt. Eine hochmotivierte, kleine Truppe eroberte also am Morgen den Cotillo Beach und strotzte vor Energie. Annika beeindruckte unseren Surflehrer heute ganz besonders. Wellenreiten scheint ihr im Blut zu  liegen. Am Montag nimmt Cristiano sie mit zu unserem Intermediate Kurs auf Fuerteventura. Wir sind gespannt, wie sich unsere Neuen am Reef Break schlagen. Heute gibt es erst einmal die Fotos von unserem heutigen Wellenreit-Camp:

Surfkurs am 25.01.2014

Wellen Trenner Ende