Stefan---title

Eine Woche Wellenreiten im Oktober hat gereicht, um mich mit dem Surf-Virus anzustecken und mich in dieses schöne Fleckchen Erde zu verlieben. Es macht einfach super viel Spaß, über das Wasser zu gleiten… So konnte ich mich über zügige Fortschritte auf dem Board freuen, was natürlich auch an den professionellen Surfkursen lag. Das Wetter war perfekt, die Stimmung im Team sehr gut und die gelassene Atmosphäre im Surfhouse in El Cotillo hat ihre Spuren hinterlassen. Somit wurde mir schnell klar, dass ich wiederkommen muss – und diesmal habe ich auch mehr Zeit mitgebracht.
Außerdem kann ich nun das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Denn ich bin nicht nur zum Surfen hier, sondern unterstütze das FreshSurf-Team in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Ansonsten will ich jede Gelegenheit nutzen, mich auf’s Surfbrett stellen…

Hoffentlich bis bald auf dem Wasser,
euer Stefan