Tomi

Beim Surfen an dem North Shore sieht man leider immer wieder einigen angeschwemmten Müll. Ein großer Teil davon besteht aus Plastik. Dieses sehr langlebige Material landet in unseren Meeren und wird dort zu einem riesigen Problem. Für viele Meeresbewohner wird das Plastik zur tödlichen Falle, da sie es mit der Nahrung aufnehmen oder es für Nahrung halten. Es besteht hier dringender Handlungsbedarf.

Diesen dann bei jedem Strandbesuch einzusammeln ist ein kleiner aber mehr als nützlicher Schritt,– das war uns von FreshSurf aber nicht genug. Unser lieber Tomi, hatte die hervorragende Idee direkt in einer großen Gruppe an den Strand zu fahren und alles einzusammeln, was geht. Mit zwei Bussen sind wir am Freitag angerückt und haben innerhalb kürzester Zeit alle Eimer bereits gefüllt gehabt. Da zeigt sich leider einmal mehr wie viel Müll tatsächlich im Meer schwimmt und mit jeder Tide an den Spots landet. Wir wollen diese Aktion zum wöchentlichen Ritual werden lassen und helfen diese schönen Spots ein kleines bisschen sauberer zu halten. Unsere motivierten Gäste wurden von uns mit Bier versorgt. An dieser Stelle wollen wir uns noch einmal für eure Tatkräftige Unterstützung bedanken!

SonntagsblogMull

Wellen Trenner Ende