Der heutige Tag hat einmal wieder gezeigt – Fuerteventura ist ein Paradies für Wellenreiter. Was anfangs noch nach Regen, Wolken und Wind aussah entwickelte sich ganz schnell zu strahlendem Sonnenschein. Unsere Surf Instructors teilten das Surfcamp heute in zwei Gruppen auf. Andy nahm die fünfköpfige Surffamilie aus der Schweiz unter seine Fittiche. Durch die Flut bildete sich ein Wasserbecken, in dem er ihnen die wichtigsten Skills des Paddelns erklärte. Sogar ein kleines Wettpaddeln gab es! Auch der Rest der Truppe machte sich natürlich super in den Wellen. Der Intermediate Kurs hatte ähnliches Glück mit dem Wetter. Ihre strahlenden Gesichter nach dem Surfkurs sprechen für sich.

Surfcamp Fuerteventura Bilder vom Surfkurs vom 30.04.2013

Wellen Trenner Ende