Für unsere Gäste des Surfcamps hier auf Fuerteventura ging es heute im Anfängerkurs an den malerischen Strand von El Cotillo. Es erwartete unsere Gäste ein traumhafter Tag, mit viel Sonne, leichtem Offshore und tollen Wellen zum üben. Nach einem super Warm-up wurden die Gruppen auf die drei Surflehrer aufgeteilt. Während unser neuster Surfschüler Mirco von Andy die Grundverhaltensweisen erklärt bekam, kümmerten sich Toby und Christiano um diejenigen, die bereits den Take-off beherrschten oder dabei waren ihn zu üben. Lange Rede kurzer Sinn … am Ende unseres Surfkurses standen alle Surfschüler auf dem Brett, dass für sie in diesem Augenblick die Welt bedeutete. Jeder Surfgast machte heute Fortschritte und besonders unsere beiden "Längsten" im Kurs, Felix und Michael, rockten Wellen wie verrückt und auch Carina sowie Vanessa kamen aus dem Strahlen nicht mehr raus. So sehen glückliche Gesichter aus, die mit der Sonne um die Wette strahlen. 

Hier die Fotos vom gestrigen Surfkurs

Wellen Trenner Ende