Von wegen zu viel Wind zum Surfen, von wegen keine Sonne!
Das sahen unsere Surfschüler am Strand von Tindaya komplett anders. Mit Sonnenstrahlen im Gesicht und guter Laune am Strand kämpften sich die 6 unerschrockenen durch die Fluten und surften die Wellen. Christoph hatte heute seinen persönlichen perfekten Tag!  Er  zeigte allen, wie man sich gekonnt eine schöne Welle schnappt und diese endlich fast bis zum Strand surft! Vollkommen zu Recht strahlte er nicht nur während der Rückfahrt nach Cotillo noch, sondern auch noch beim gemeinsames Barbacoa am Abend – ein perfekter Ausklang eines Tages vor der traumhaften Kulisse am Strand von Tindaya!

Schaut euch hier unsere Surfbilder des Tages an:

Surfkurs vom 29.11.2012

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende