Heute waren die Kleinen wieder ganz groß! Für unseren Beginnerkurs ging es an den Última-Beach. Dort stürzte sich Klein-Phillip furchtlos in die Wellen und tümmelte sich im Wasser wie ein Fisch. Auch sein Kumpel Giovanni machte große Fortschritte und verbesserte seinen Take-Off enorm. Aber Niels hatte heute wohl am meisten Spaß, da er von Surfleher Nick immer in die "schönen Wellen" geschubst wurde.

Für unseren Fortgeschrittenen-Kurs ging es ans Riff. Kleine aber feine Wellen erwarteten unserer FreshSurf-Schüler. Gute Bedingungen, um sich zunächst einmal einen Überblick am Punta Blanca zu verschaffen. Frederike und Bruder Janik hatten schnell den Dreh raus und paddelten viele Wellen an. Bei einer kleinen Verschnaufpause im Chanel erklärte Surflehrerin Lara den Beiden noch schnell die Vorfahrtsregeln, damit sie auch niemanden die Wellen wegschnappen und los ging es wieder ins Line-Up.

Hier die Fotos vom heutigen Tag:

Surfkurs vom 02.10.2012

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende