Mit einer Träne im Auge verabschieden wir uns von unserem Teammitglied Mandy, welche uns die vergangenen 5 Monate auf Fuerteventura tatkräftig unterstützt hat. Stets mit einem Lächeln im Gesicht und einem lustigen Spruch auf den Lippen hat sie alle unsere Gäste in der Surfschule freudestrahlend begrüßt und sich um deren Wohl bemüht. Während ihrer Zeit auf der Insel hat sie nicht nur das Surfen erlernt, die Unterwasserwelten entdeckt, Fuerteventura erforscht und die Strände genossen, sondern auch viele Freunde bei FreshSurf und den Locals gewonnen, die sie sehr vermissen werden und ihr alles Gute für die Zukunft und das Studium wünschen. Wir hoffen sie ganz bald wieder bei uns auf den Kanaren begrüßen zu dürfen und freuen uns schon auf ein Wiedersehen.

 

Und während Mandy schon in ihrem Flieger nach Hause sitzt, sind alle anderen noch fleißig am Surfen und nutzen ihre verbleibenden Tage auf der Sonneninsel.

Hier die Bilder von den heutigen Kursen:

Surfkurs vom 21.08.2012

Wellen Trenner Ende