Viele tolle und vor allem unterschiedliche Wellen, gab es heute am Playa de la Escalera, unserem berühmten Treppenstrand. 

Julian surfte heute die meisten Wellen von allen, während Pavel die längsten Wellen absurfte. Miriam hingegen suchte sich von allen die Gefährlichsten aus und Olli die Spektakulärsten. Zu erwähnen ist auch Amanda, unsere Schweizerin. An ihrem letzten Kurstag gab sie nochmal Gas und ritt die Wellen mit einem riesen lächeln im Gesicht ab und freut sich schon auf ihren nächsten Trip nach El Cotillo.

Emma hüpfte wie immer locker und fröhlich auf dem Board herum und sammelte nach ihrer Surfsession ein paar Muscheln. Dabei fand sie eine ganz seltene grüne Muschel die wie von zauberhand verschwand.

Surfkurs 07.08.

Surfkurs 08.08.

Wellen Trenner Ende