Der Wind hat sich gelegt und es herrscht Ruhe auf der Insel. Und gestärkt von der abendlichen Yogasession auf dem Surfhousedach am gestrigen Tag, starteten unsere Mädels heute erneut durch und schnappten sich schon in den frühen Morgenstunden ihre Boards. Mit Surflehrerin Chris an ihrer Seite lernten sie Durchpaddeltechniken durch die Wellen und konnten tolle Erfolge verzeichnen. Ganz im Gegenteil dazu versuchte ein Angler, ebenfalls am Playa de la Escalera, etwas verzweifelt durch die Wellen mit seinem Kajak zu kommen. Eine Welle nach der anderen schwappte ihm ins Boot und machte ein Durchkommen für ihn leider Unmöglich. Vielleicht hätte er den Mädels etwas aufmerksamer zugucken müssen, um auch hinter die Wellen zu gelangen….

Hier die Bilder vom windstillen Dienstag:

Surfkurs am 26.6.

Wellen Trenner Ende