Unser Surfkurs bekam heute quirlige Unterstützung von Sophie, die nicht nur unsere Surfinstruktoren auf Trab hielt und jauchzend am Strand herumsprang und Muscheln verteilte, sondern sich sogar selbst aufs Board traute und ihre ersten Schritte – Pardon! – Ritte auf der Welle machte. Mit dem großen Vorbild von Mama und Papa, die ebenfalls gekonnt ihre grünen Wellen abritten.

Auch Lisa traute sich heute was und betrat den Surfspot diesmal nicht in Begleitung ihres getreuen Buggyboardfreundes, Harry, sondern gemeinsam mit Melanie, ihrer neuen 8'0 Softboardfreundin. Auch wenn dieser Tausch sicherlich schwer fiel und sie Harry gegenüber auch immernoch Schuldgefühle hat, war es dennoch nicht verkehrt. Denn mit Melanie an ihrer Seite surfte sie heute tatsächlich entgegen ihrer Buggyboardermanier stehend auf der Welle.

Und mit vielen schönen Videoaufnahmen vom heutigen Kurs, geht es dann morgen ab in den neuen Kurs, welcher dann mit einem Videocoaching beginnen wird.

Wir freuen uns und wünschen allen einen schönen Feierabend und viel Spaß mit den sonnigen Bildern vom heutigen Tag:

Surfkurs 21.06.

Wellen Trenner Ende