Von den Klippen sahen die Wellen eigentlich ganz harmlos aus, als wir aber dann mit dem Warm- Up und den ersten Take- Off Übungen fertig waren und es für unsere Fortgeschrittenen darum ging ins Line- Up zu paddeln, überraschten uns doch einige kopfhohe Sets. Einige unserer neuen Schäfchen für diese Woche entschlossen sich daher doch noch einen Tag im Weißwasser zu bleiben, die anderen wagten sich mit Felix in die grünen Wellen. Besonders erwähnen müssen wir da die beiden Unerschrockensten, Surfgast Felix und Daniel, die beide super Wellen hatten und einige böse Wipe- Outs überstehen mussten. Großen Respekt von uns an die beiden dafür.

Hier seht ihr die Fotos:

Surfkurs vom 19.3.

Wellen Trenner Ende