Heute mussten sich unsere Surfschüler einer besonderen Herausforderung stellen: Trotz etwas stärkerem Wind zögerten unsere vier Surfschüler Sana, Ludwig, Melanie und Tom keine Sekunde und schmissen sich in die Wellen. Als sie an den zweiten Strand von El Cotillo kamen, waren bereits einige Windsurfer und Kiter im Wasser. Damit alle genügend Platz im Wasser hatten und jeder in seinem Bereich Spaß haben konnte, wich der Kurs an den dritten Strand aus. Dort hatten unsere winderprobten Schüler ausreichend Platz für sich und ihre Boards.

Viel Spaß mit den Bildern:

Surfkursvom3.2.

Wellen Trenner Ende