Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, herrschen zur Zeit traumhafte Bedingungen auf Fuerteventura.

Da sich vor ein paar Tagen sehr große Wellen auf unsere Insel zu bewegten, wichen wir von der Westküste an die Ostküste aus. Die Ostküste befindet sich im Schatten der Wellen, die sich meistens von der Ostküste der Vereinigten Staaten zu uns aufmachen. Die etwas weitere Anreise zum Surfspot hat sich jedoch mehr als bezahlt gemacht. Das Revier ist unter Windsurfern wie Wellenreitern gleichfalls beliebt, da es durch den Untergrund nicht nur wunderschöne Farben des Wassers erzeugt, sondern auch eine sehr konstante Wellen formt.

Jonas, Marc-Andre, Henry, Ekaterini und die anderen waren restlos begeistert und wir verlängerten den Kurs am Freitag um zwei Stunden, da es allen so super gefiel.

 

Euer FreshSurf-Team

Fotospecial

Wellen Trenner Ende