Die letzten beiden Tage hätten nicht abwechslungsreicher sein können. Am Donnerstag wurden wir von einem Mini-Swell überrascht, nachdem bereits alle davon ausgegangen waren, dass es flach wie ein See sein würde. Am Playa de la Escalera paddelte die Fortgeschrittenengruppe mit Boris und Nico raus ins Line-up und feilte an ihrer Aufstehtechnik und dem Ritt der grünen Welle. Surfkurs am 01.09.2011 Am gestrigen Tag war es wunderschön clean und Cotillo zeigte sich von seiner Windstillen Seite. Wie man auf den Bildern sehen kann waren die Wellen relativ groß und unsere Surfer hatten ein wenig mit den schnell wechselnden Bedingungen zu kämpfen. Für manche war es schon eine Überwindung eine der größeren Set-Wellen anzupaddeln, jedoch wurden sie mit der Riesenfreude belohnt, die man nur empfindet, wenn man einmal eine solche Welle abgeritten ist. Hier die Bilder vom gestrigen Tag. Surfkurs am 01.09.2011

Wellen Trenner Ende