Mit strahlendem Sonnenschein und ein wenig mehr Wind, als uns lieb ist, begann der heutige Sonntag. Es wurde immer wärmer über den Morgen und somit war es eine gute Entscheidung den Surfkurs um 14 Uhr zu starten. Wir haben heute mit Jörg und Patrick zwei Neulinge im Wellenreiten in der Schule begrüßen dürfen und mit denen hat Adrian erst einmal die Einführungs-Theorie gemacht. Um 14:30 Uhr kam dann der Rest der Meute und dann ging es an direkt an den Strand.

Zusammenfassend können wir sagen, dass sich alle wacker geschlagen haben. Klaus stand super auf dem Brett, Johannes konnten wir heute die richtige Take-off Position näherbringen. Tanja hat aufgehört zu schwimmen und paddelt jetzt mit der richtigen Technik Wellen an. Nele hat auch ihre ersten Take-offs gestanden… wie ihr seht … ALLE HAPPY!

 

Hier noch die Bilder vom Surfkurs:

Surfkurs am Playa in El Cotillo

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende