Der größte Dank für dieses tolle Shooting geht in erster Linie an unsere Sonja, Sonja Bahalwan, eine tolle Fotografin aus Berlin, die uns mit ihrem Freund Erik (ja, genau der mit der dicken Beule am Kopf) hier ein paar Tage besucht hat.

Nicht vergessen dürfen wir natürlich auch unsere beiden Fußball-Bundesliga-Spielerinnen, Nadine und Lydia, mit denen ich beim Shooting auf gut bayerisch eine "Mords Gaudi" hatte, eine bessere Besetzung kann man sich kaum wünschen, danke euch nochmal fürs mitmachen!

In Nebenrollen seht ihr übrigens Shelter, Chris und unseren Steff, der extra seinen Bauch eingezogen hat…;)

Und auch wenn Sonja die Fotos noch etwas nachbearbeiten wollte und wahrscheinlich nicht ganz so glücklich ist, dass ich sie schon hochlade, kann ich sie euch trotzdem nicht vorenthalten, sie sind nämlich auch ohne Bearbeitung super schön.

Also, vielen Dank nochmal an alle, die mitgewirkt haben, ich wünsche euch viel Spaß beim Ansehen!

Shooting mit Sonja

Post by Maria

 

Wellen Trenner Ende