IMG_0369Der leichte Regen war im Wasser sicherlich eher zu ertragen, als am Strand – wo ich eindeutig trotz Windbreaker mehr geforen habe als unsere Teilnehmen – was auch am unheimlich starken Offshore – Wind gelegen haben kann. Dieser blies mit 45 km/h und sorgte für kleine grüne Wellen – auf denen Schritt für Schritt die richtigen Bewegungen gemacht wurden, so dass nach einer Weile alle langsam aber sicher in Richtung Strand surfen konnten.

Surfkurs am 23.12.2009 am Playa Flagbeach in der Nähe von Corralejo auf Fuerteventura

Hat dir unsere Inhalt gefallen? Dann bewerte ihn doch. Danke schön <3
Wellen Trenner Ende